Wochenrückblick Run365 - 3. Woche

Wochenrückblick Run365 - 3. Woche


Fast wie erwarte bereitete mir die zweite Woche mehr Probleme als erwartet. Die Arbeit hält immer ein paar Überraschungen bereit und grenzt so die zeitlichen Möglichkeiten ein, doch es hat ganz gut geklappt.
Ich bin generell etwas kürzer gelaufen als geplant, doch in der Summe war ich zufrieden. Zudem hat das Wetter sich von der guten Seite gezeigt und ich hatte einige Läufe unter recht warmen Bedingungen.
Ich habe mich heute mal dem folgenden Thema gewidmet.

Training im Winter – ich bin so verdammt langsam – na und !

Wie immer im Winter sinken meine Laufgeschwindigkeiten ins Bodenlose ab.
Jedes Jahr denke ich und viele andere Athleten die wir trainieren auch so. Hier gibt es nur eins, Ruhe bewahren und nicht versuchen das Tempo auf dem Sommerniveau zu halten.
Der Körper braucht im Moment keine Höchstleistung zu vollbringen, im Winter ist es hauptsächlich wichtig die Grundlagenausdauer zu trainieren.
Über die Gründe und welche Anpassungen hier stattfinden habe ich in einem Artikel auf unserer detailliert beschrieben.

http://www.trainingmitsystem.de/…/401-trainingsanpassungen-…


Warum werden wir aber trotzdem langsamer?
Es ist kälter, der Körper muss den Stoffwechsel anders einstellen, um den veränderten Umweltbedingungen Rechnung zu tragen. Wir tragen mehr Bekleidung, das Gewicht steigt damit schon mal um 1-2 Kilogramm. hinzu kommt der erhöhte Bewegungswiderstand durch die viele zusätzliche Kleidung.
Wie manche vielleicht schon bemerkt haben, führt schon eine große Trinkflasche (750ml) an der Hüfte zu spürbaren Veränderungen im Puls oder der Geschwindigkeit.
Welchen Einfluss dann ein oft üblicher „Winterspeck“ von 4-5 kg hat kann man sich vorstellen.
Doch bei der Aufzählung dieser Faktoren wird klar, Alles ist nur temporär und man wird im Frühjahr, sozusagen ohne eigenes Zutun (bei konstantem Training) schneller sein. Wenn dann mit einer sinnvollen Periodisierung die Trainingsintensität im Frühjahr steigt und der Körper vom zusätzlichem Grundlagenpotential des Wintertrainings schöpft, passt er sich schnell an die neue intensivere Belastung an, man erreicht neue höhere Geschwindigkeiten.

Bei der Analyse meiner eigenen Daten trat in diesem Jahr ein weiteres Problem zu Tage, mein Körpergewicht ist im Vergleich zu vorherigen Jahren um fast 5 km mehr erhöht.

Was ist geschehen, ich war nicht etwas 5 Monate trainingsfaul und habe meinen Körperfett verdoppelt. Nein, ich habe die Nachsaison und den langen Herbst genutzt, und ein wenig Crossfit trainiert, um den natürlichen muskulären Schutz vor Verletzungen aufgebaut, leider mit sehr starkem Erfolg, ein paar gezielte Einheiten haben für entsprechendes Mehrgewicht gesorgt.

Doch ich bin mir sicher, mit zunehmenden Radtraining im Frühjahr wird sich das wieder ändern und ich kehre zu alter Form zurück.
Allen einen schönen Sonntag.

Projekt Run365 - Tag 18
Projekt Run365 - Tag 17
 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 23. September 2019
Für die Registrierung bitte Name und Benutzername eingeben

Sicherheitscode (Captcha)

1. Wähle das passende Produkt

 

2. Buche das Coaching

  • Buche das Training oder Coaching
  • Lade die Anleitung herunter bzw. Erhalte eine E-Mail

 

3. Verbinde dich mit deinem Trainer

  • Aktiviere deinen KOSTENLOSEN Account
  • Erhalte deinen Online Trainingsplan / Coaching

 

4. Erhalte dein Training

  • Setze neue Trainingsreize
  • Hole das Mehr aus dir heraus
  • Verbessere deine Leistung
  • Trainiere mit Spaß

 

Support / Kontakt

   Hotline: 03834 - 3189895
   E-Mail: zum Formular
   Skype: skype-t-m

Diplomsportwissenschaftler für Training und Leistung - Deutsche Sporthochschule KölnTrainer B Lizenz SchwimmenTrainer B Lizenz RadsportTrainer C Lizenz LeichathletikLevel 1 Certifizierter Coach TrainingspeaksZertifizierter Rückentrainer nach dem FPZ-Prinzip

           Copyright © 2001 - 2019 Training mit System - Professionelles Triathlon Coaching und Personal Training. Alle Rechte vorbehalten. 
dipl. Sportwissenschaftler Takao Muehmel - A-Lizenz Personal Trainer Marcus Schmidt

Impressum     AGB         Widerrufsrecht       Datenschutz

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.